logo bkx
Placidahaus Xanten

Berufskolleg der Kath. Propsteigemeinde St. Viktor Xanten
Schule der Sekundarstufe II

ansicht BKX
 
head
       
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
navi
     

e-mail: Placidahaus-Xanten

Telefon: 02801 / 988 930-0

     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 
Seminarbericht - Existenzgründung

Existenzgründung professionell anpacken
Crash-Kurs im Placidahaus schärfte den Blick und brachte wertvolle Tipps

Der Gedanke ist für manch einen sehr verlockend: „Ich mache mich selbstständig, keiner kann mir mehr etwas vorschreiben, ich bin mein eigener Herr und habe mein Auskommen,“ etc. Auch angesichts der Lage auf dem Arbeitsmarkt ist es verständlich, dass immer mehr Menschen die Flucht nach vorne ergreifen – aber die meisten Fehler werden schon gemacht, bevor die Selbstständigkeit überhaupt begonnen hat. Deshalb war es sehr vernünftig, dass im Umfeld unserer Kurse zur beruflichen Weiterbildung, also bei den Heilpädagogen und im Aufbaukurs Sozialmanagement, der Ruf nach einer Informationsveranstaltung zur Existenzgründung laut wurde.

Ein kompetenter und erfahrener Dozent war schnell gefunden. Joachim Dieringer, selbstständiger Diplom - Betriebswirt aus Bad Neuenahr-Ahrweiler, führt seit vielen Jahren Fortbildungen und Seminare auf diesem Gebiet durch.

Sein Seminareinstieg mittels einer ebenso einfachen wie zentralen Formel war der Leitfaden für das Pogramm:
Kosten der eigenen Lebenshaltung + zu erwartende Betriebskosten = Mindestumsatz
Viele der hierzu relevanten Fragen wurden im Verlauf des gut fünfstündigen Kurses ange-sprochen. Es wurde mit Beispielen gearbeitet, Checklisten wurden verteilt, Tipps gegeben, vor allem aber konnten jede Menge Teilnehmerfragen beantwortet werden. Eine CD mit weiteren, umfangreichen Materialien sowie Adressen von Institutionen, die kompetent und professionell zur Thematik informieren, wurde jeder TeilnehmerIn ausgehändigt.
Das Feedback der TeilnehmerInnen war eindeutig: Die Veranstaltung war sehr informativ und dicht, keine der gestellten Fragen blieb unbeantwortet – und vor allem: die Antworten waren konkret und fundiert. Dank der Unterschiedlichkeit der mitgebrachten Gründungsideen war es auch ein abwechslungsreicher Samstag, der Spaß gemacht hat und Entscheidungshilfen geben konnte.

Der Dozent ist gerne bereit, nochmals nach Xanten zu kommen. Wer also Interesse hat, sollte dies unter 02801 2796 (Schulsekretariat) kundtun – vielleicht reicht ja das Interesse für ein baldiges Nachfolgeseminar aus.

Seminar: "Existenzgründung / Eigene Praxis " - Inhalte für zukünftig Interessierte

Das Seminar richtete sich an alle, die mit dem Gedanken spielen sich selbstständig zu machen.

Das Seminar bereitet Gründerinnen und Gründer auf die Erstellung ihres individuellen Unternehmenskonzeptes vor. Teilnehmen kann jeder, der die Absicht hat, eine Praxis zu eröffnen. Dabei kann es sich um die Neuerrichtung oder die Übernahme einer Praxis handeln. Spezielle Voraussetzungen zur Teilnahme an dem Seminar sind nicht erforderlich.

Seminarinhalt:

• Prüfung der Gründungsidee
• Prüfung des Standortes
• Formale Voraussetzungen und steuerlich Aspekte einer Gründung
• Analyse des Marktes und der Mitbewerber
• Soziale Absicherung des Gründers
• Rentabilitätsplan
• Investitionsplan
• Öffentliche Finanzierungshilfen
• Aufbau eines Businessplan 

Dozent:

Joachim Dieringer, Diplom Betriebswirt (FH) Jahrgang 1956, ist seit 1998 als Dozent mit den Themenschwerpunkten Existenzgründung, Buchführung, Steuern, Kosten- und Leistungsrechnung für die verschiedensten Bildungseinrichtungen tätig. Aufgrund seiner Tätigkeit als selbständiger Buchhalter hat er Einblick in eine Vielzahl von kleineren und mittleren Betrieben und kann aus diesem Bereich sehr praxisbezogene Hinweise und Tipps für die Existenzgründung geben.

Ort: in unserer Schule (Placidahaus Xanten)